Teddy

*14.01.2018

Angel-Teddy vom Zirbengarten war zwar die kleinste im A-Wurf, aber von Anfang an wusste sie was sie wollte - den besten Schlafplatz und viel Fressen. Schnell war klar, dass sie in der Familie bleibt. 


Teddy liebt das Wasser und ist gerne überall dabei. In der Hundeschule und bei "offiziellen" Anlässen weiß sie sich zu benehmen. Sie ist sehr gelehrig und sportlich.

Ab Herbst 2018 wohnt sie mit Tochter und Schwiegersohn in der Nähe von Stuttgart. Dort wird sie ihr Herrchen zur Arbeit begleiten und behinderten Menschen die Möglichkeit geben einen großen Hund zu erleben.

Ihre Eignung zum Besuchshund hat sie bereits als Welpe schon in einer Förderschule für Körperbehinderte gezeigt. Auch konnte sie bereits mit ihrem Frauchen erste Erfahrungen in einer Wohngruppe für Menschen mit herausfordernen Verhalten machen.

Wir sind sehr stolz auf sie.